Dipl.-Ing. Herbert Trauernicht, Gebäudemesstechnik, www.luftdicht.de

LUFTDICHT-NEWS 55-2008 23.2.2008

 

Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser,

dies sind die Luftdicht-News Nr. 55 mit Nachrichten zum Thema "Luftdichtheit der Gebäudehülle". Mit diesem Newsletter und meiner Internetseite www.luftdicht.de informiere ich Sie über Neuigkeiten zum Thema. Fragen können im Forum www.luftdicht-forum diskutiert werden.         
Zum Luftdicht-News-Archiv

 
1. Neuerung Kabeldurchführung "KAFLEX multi"

Diese interessante Neuerung wurde von der Firma pro clima auf den Markt gebracht.
KAFLEX multi ist eine Dichtmanschette aus EPDM für bis zu 16 Kabel mit Durchmessern von 6-12 mm.
http://www.luftdicht.de/neuerungen.htm#KAFLEX

 


2.
Lüftungslogger zur Raumklimaaufzeichnung und Auswertung

 

Der Lüftungslogger ist ein kleines Gerät in der Größe und Form eines USB-Speicherstifts zur kontinuierlichen Aufzeichnung von relativer Luftfeuchte und Temperatur. Er ist ideal geeignet, die Raumklimadaten für eine anschließende Analyse aufzuzeichnen.

Bekanntlich gibt es immer wieder Auseinandersetzungen zu dem Thema, ob richtig und ausreichend gelüftet wurde. Mit dem Lüftungslogger kann das Lüftungsverhalten aufgezeichnet und anschließend auf sachlicher Basis untersucht werden.
http://www.luftdicht.de/lueftungslogger.htm

Bitte beachten Sie auch das Lüftungslogger-Paket für den professionellen Anwender! Dort gehört zum Lieferumfang eine von mir entwickelte Excelmappe, in der die Daten auf das Lüftungsverhalten des Bewohners hin analysiert werden. Weitere Zutaten siehe Link:
http://www.luftdicht.de/lueftungslogger-paket.htm

3. Braucht, wer nichts sagt, weder A noch B zu sagen?
Durch eine eigene Checkliste für den EnEV-Nachweis versucht der Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen e.V. (FLiB) der Diskussion um Verfahren A oder B aus dem Weg zu gehen. Die Auslegungen der "Fachkommission "Bautechnik" der Bauministerkonferenz" zum EnEV-Dichtheitsnachweis werden dabei außer Acht gelassen. Die Vorgaben der FLiB-Checkliste scheinen eher dem Verfahren A zu entsprechen. Ein Bezug zu einem der genormten Verfahren wird jedoch gemieden. Eine Diskussion zu dieser Vorgehensweise ist im Luftdicht-Forum.de zu finden:

http://www.luftdicht-forum.de/showthread.php?t=245

4. Karte mit Dienstleistern mit WINCON-Verleih
schon seit Jahren verleihe ich das WINCON-Qualitätssicherungsgerät an meine Kunden, wenn sie zeitaufwändige Nachbesserungen durchführen müssen. Dieser Service wird immer wieder gerne angenommen.
Nachdem ich manchmal Anfragen auch aus entfernten Orten erhalte, kam mir die Idee, eine Karte zu schaffen, in der bundesweit die Standorte von Kollegen mit WINCON-Verleih eingetragen sind. Für einen Eintrag berechne ich einmalig 10,- ⬠Bearbeitungsgebühr. Interessenten können sich bei mir melden.
http://www.luftdicht.de/wincon.htm

5. Bestellung / Abbestellung
Sie erhalten die Luftdicht-News, weil Sie in der Vergangenheit darum gebeten haben. Aus dem Verteiler können Sie sich über das 
Eingabeformular auf meiner Internetseite austragen, wenn Sie sie nicht mehr erhalten möchten.

################################
Dipl.-Ing.  Herbert Trauernicht
vom FLiB zertifizierter Prüfer der Gebäudeluftdichtheit  im Sinne der Energieeinsparverordnung
Gebäudemesstechnik
31319 Sehnde
     Tel.: 05132  93728
  E-Mail:
htrauernicht@luftdicht.de
Internet:  
www.luftdicht.de
Forum:
www.luftdicht-forum.de
################################
Dieser Newsletter hat 2450 Abonnenten.